Diese Website ist für die Nutzung mit aktuellen Browser-Versionen und auf mobilen Endgeräten (Tablet, Mobiltelefon) optimiert. Die Verwendung von älteren Browsern kann daher zu Fehlern in Darstellung und Funktionalität führen. Bitte verwenden Sie Microsoft Internet Explorer Version 10 oder höher oder eine aktuelle Version von Mozilla Firefox, Google Chrome, Safari oder Opera.

Fahrgast- und Anwohnerinformationen

Nachtarbeiten in Bad Vilbel Süd, Berkersheim und Frankfurter Berg

Im Rahmen des Projekts „Eigene Gleise für die S6“ führen wir verschiedene, teils lärmintensive Arbeiten durch. Diese finden in Streckenbereichen in  Bad Vilbel Süd sowie in Berkersheim und am Frankfurter Berg statt.

Bad Vilbel Süd, Streckenbereich zwischen Am Südbahnhof, Wiesengasse über Am Sportfeld bis zur Niddastraße, Kasseler Straße und Homburger Straße

  • Spezialtiefbauarbeiten, Gründungsarbeiten sowie eine Vernagelung, bei denen unter anderem Zweiwege-Bagger, ein Drehbohrgerät, ein Ankergerät sowie ein Radlader eingesetzt wird, jeweils nachts zwischen 5 und 23 Uhr
    • Montag, 17. Januar 2022 ➜ Sonntag, 6. Februar 2022
  • Arbeiten zur Mastsicherung, jeweils nachts zwischen 22 und 6 Uhr. Einige Daten sind als Reservetermine markiert. Zum aktuellen Zeitpunkt sind für die betreffenden Termine keine Arbeiten angemeldet – diese werden nur optional genutzt, bspw. wenn in anderen Nächten wegen schlechter Witterung nicht gearbeitet werden kann.
    • Montag, 17. Januar 2022 ➜ Mittwoch, 19. Januar 2022
    • Mittwoch, 19. Januar 2022 ➜ Freitag, 21. Januar 2022 (Reservetermin)
    • Freitag, 21. Januar 2022 ➜ Samstag, 22. Januar 2022
    • Montag, 24. Januar 2022 ➜ Donnerstag, 27. Januar 2022
    • Donnerstag, 27. Januar 2022 ➜ Samstag, 29. Januar 2022 (Reservetermin)
    • Montag, 31. Januar 2022 ➜ Dienstag, 01. Februar 2022 (Reservetermin)

Berkersheim, am Bahnhofsbereich

  • Einbau von Aufzugsschächten sowie von drei Gerüsttreppen. Des Weiteren finden Verkleidungsarbeiten und Wegearbeiten (Erdarbeiten) statt. Dabei wird unter anderem ein Kran, ein Kettenbagger sowie Arbeitsbühnen und Merlos eingesetzt, jeweils nachts zwischen 22 und 6 Uhr
    • Montag, 24. Januar 2022 ➜ Mittwoch, 26. Januar 2022

Berkersheim/Frankfurter Berg, Streckenbereich zwischen Birkholzweg, Im Mellsig über den Ebereschenweg, Rotdornweg und Weißdornweg

  • Oberleitungsarbeiten sowie Tiefensondierungen. Dabei wird unter anderem ein Schörling, ein Motorturmwagen sowie ein Mobilbagger eingesetzt, jeweils nachts zwischen 22 und 6 Uhr
    • Sonntag, 23. Januar 2022 ➜ Freitag, 28. Januar 2022
    • Sonntag, 30. Januar 2022 ➜ Samstag, 5. Februar 2022

Das bedeutet leider, dass es in dem oben genannten Zeitraum zu Geräuschentwicklung und Baulärm kommt. Wir sind bemüht, die von den Bauarbeiten ausgehenden Störungen so gering wie möglich zu halten. Trotz allem lassen sich Beeinträchtigungen und Veränderungen im Bauablauf nicht gänzlich ausschließen. Dafür bitten wir um Entschuldigung.

Bei Rückfragen erreichen Sie uns unter der E-Mail-Adresse info-S6@deutschebahn.com. Zudem steht Ihnen unser Bürgertelefon auch während der nächtlichen Bauarbeiten unter der Nummer 0160 97464165 zur Verfügung.

Grünschnitt und Rodungsarbeiten in Eschersheim

Im Rahmen des Projekts „Eigene Gleise für die S6“ führt die Deutsche Bahn aktuell zwischen Bahnübergang Lachweg/Berkersheimer Weg und der Fußgängerbrücke „Grüner Graben“ Arbeiten durch. Diese finden tagsüber in der Zeit vom 31. Januar 2022 bis zum 11. Februar 2022 statt.

Bei den Arbeiten werden im Bereich ‚Hinter den Eichbäumen‘ und ‚Birkholzweg‘ Rodungsarbeiten sowie ein Grünschnitt durchgeführt. Aufgrund der Arbeiten im Zuge des S6-Ausbaus müssen leider die vorhandenen Bäume und Sträucher gerodet werden. Dies muss entsprechend in dieser Rodungsperiode erfolgen, da dieser Abschnitt der Gleise in Eschersheim bereits in diesem Jahr in Betrieb geht.

Zur Sicherung der Gleisanlage werden zwischenzeitlich Bauzäune aufgestellt. Eine Genehmigung für diese Arbeiten wurde erteilt. Wir setzen alles daran, die von den Bauarbeiten ausgehenden Störungen so gering wie möglich zu halten. Trotzdem lassen sich Beeinträchtigungen und Veränderungen im Bauablauf nicht gänzlich ausschließen. Dafür bitten wir um Entschuldigung. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Bei Rückfragen erreichen Sie uns unter der E-Mail-Adresse info-S6@deutschebahn.com. Zudem steht Ihnen unser Bürgertelefon auch während der nächtlichen Bauarbeiten unter der Nummer 0160 97464165 zur Verfügung.

Lärmintensive Arbeiten in Bad Vilbel und Berkersheim, Frankfurter Berg

Im Rahmen des Projekts „Eigene Gleise für die S6“ führen wir verschiedene, teils lärmintensive Arbeiten durch. Diese finden in Streckenbereichen in Bad Vibel, Bad Vilbel Süd sowie in Berkersheim und am Frankfurter Berg statt.

Bad Vilbel, Streckenbereich zwischen Am Südbahnhof, Kasseler Straße, Am Sportfeld über Max-Planck-Straße bis Paul-Ehrlich-Straße und Friedberger Straße:

  • Oberleitungsarbeiten, bei denen u.a. ein Schörling und ein Motorturmwagen (MTW) eingesetzt wird, jeweils nachts zwischen 22 und 6 Uhr:
    • Sonntag, 9. Januar 2022 ➜ Freitag, 14. Januar 2022
    • Sonntag, 16. Januar 2022 ➜ Freitag, 21. Januar 2022
    • Sonntag, 23. Januar 2022 ➜ Freitag, 28. Januar 2022
    • Sonntag, 30. Januar 2022 ➜ Dienstag, 1. Februar 2022

Bad Vilbel Süd, Streckenbereich zwischen Am Südbahnhof, Wiesengasse über Am Sportfeld bis zur Niddastraße, Kasseler Straße und Homburger Straße:

  • Spezialtiefbauarbeiten sowie Gründungsarbeiten durchgeführt. Dabei werden unter anderem Zweiwege-Bagger, ein Drehbohrgerät sowie ein Radlader eingesetzt, jeweils tagsüber zwischen 5 und 23 Uhr:
    • Montag, 10. Januar 2022 ➜ Freitag, 14. Januar 2022
  • Erdarbeiten mit Spritzbeton, jeweils tagsüber zwischen 6 und 22 Uhr:
    • Montag, 10. Januar 2022 ➜ Sonntag, 16. Januar 2022
  • Kampfmittelsondierungen, jeweils nachts zwischen 22 und 5 Uhr:
    • Sonntag, 9. Januar 2022 ➜ Montag, 10. Januar 2022
    • Dienstag, 11. Januar 2022 ➜ Sonntag, 16. Januar 2022

Berkersheim und Frankfurter Berg, Streckenbereich zwischen Birkholzweg, Im Mellsig über den Ebereschenweg, Rotdornweg und Weißdornweg:

  • Gründungsarbeiten, bei denen u.a. Zweiwege-Bagger eingesetzt wird, jeweils nachts zwischen 22 und 6 Uhr:
    • Sonntag, 9. Januar 2022 ➜ Freitag, 14. Januar 2022
    • Sonntag, 16. Januar 2022 ➜ ➜ Freitag, 21. Januar 2022

Das bedeutet leider, dass es in dem oben genannten Zeitraum zu Geräuschentwicklung und Baulärm kommt. Wir sind bemüht, die von den Bauarbeiten ausgehenden Störungen so gering wie möglich zu halten. Trotz allem lassen sich Beeinträchtigungen und Veränderungen im Bauablauf nicht gänzlich ausschließen. Dafür bitten wir um Entschuldigung.

Bei Rückfragen erreichen Sie uns unter der E-Mail-Adresse info-S6@deutschebahn.com. Zudem steht Ihnen unser Bürgertelefon auch während der nächtlichen Bauarbeiten unter der Nummer 0160 97464165 zur Verfügung.